PIANZOLA VOM 08.05.2020

powered by

Die Eishockey-Weltmeisterschaft ist dem Coronavirus zum Opfer gefallen, die Schweizer Clubs sind im Überlebensmodus: Einnahmen aus Ticketing, Events und Gastronomie fehlen, wann und unter welchen Voraussetzungen die nächste Meisterschaft startet, ist ungewiss. Derzeit sehen sich die Vereinsverantwortlichen, aber auch die Spieler mit vielen Fragezeichen konfrontiert. Ein Gespräch mit Raphaël Kuonen, Flügelstürmer der SCL Tigers.


/      In Verbindung

PIANZOLA vom 29.10.2020

Spielverschiebungen, unterbrochene Meisterschaften, finanzielle Nöte und ganze Mannschaften in Quarantäne: Das Coronavirus schüttelt aktuell auch die Sportwelt nochmals gehörig durch.