KMUs: Inklusionsförderung

powered by

In der Arbeitswelt, wo Leistung und Rendite oberstes Gebot sind, wird ein Handicap als Schwäche, ein Unterschied als Hindernis gesehen. Sie können aber auch Stärken sein, motivierend wirken, Vielfalt und Kreativität fördern. Bestimmte Unternehmen sind offen für Unterschiede und geben Menschen aller Art eine Chance, einen Beruf auszuüben und sich in die Arbeitswelt zu integrieren. Diese nicht-institutionellen Unternehmen nehmen eine wichtige gesellschaftliche Funktion ein. Das Cosmopolis-Team hat die Firma Creusalp SA besucht, ein elektromechanisches Unternehmen, das rund 50 Personen beschäftigt.