ISA – Aktive soziale Integration

powered by

Die “aktive soziale Integration” ist ein Pilotprojekt des Schweizerischen Arbeiterhilfswerk Wallis. Diese soziale Massnahme richtet sich an Personen ohne Berufsaussichten, die während ihres Werdegangs krankheitsbedingt ein gestörtes Verhältnis zur Arbeitswelt entwickelt haben oder ungeeignet für den anspruchsvollen Arbeitsmarkt und auf Sozialhilfe angewiesen sind. 22 Personen gehen in einem kreativen Atelier einer sinnvollen Tätigkeit nach, mit dem Ziel, ihre Sozialkompetenzen aufrechtzuerhalten und ihr Leben neu zu konstruieren.