Fernwärmenetz: Abfälle voller Energie / Umfahrung Evouettes: Vortriebsarbeiten des Tunnels

powered by

Fernwärmenetz: Abfälle voller Energie
Zwei Infrastrukturprojekte stehen in dieser Sendung auf dem Programm.
Das erste im Mittelwallis.
Die Stadt Sitten, die Abfallbehandlungsanlage UTO und Sogaval engagieren sich nachhaltig zugunsten von erneuerbaren Energien.
Das Fernwärmenetz der Hauptstadt befindet sich im Bau und wird bis 2025 einen Drittel der Stadt versorgen.
Umfahrung Evouettes: Vortriebsarbeiten des Tunnels
Im Chablais haben die Vortriebsarbeiten des Tunnels Evouettes vor mehr als einem Jahr angefangen und dürften noch 3 Jahre dauern.
Der 657 Meter lange Tunnel wird mit einem 120 Meter langen Rettungsstollen ausgestattet.
Besichtigung einer speziellen Baustelle, wo die Vortriebsarbeiten im Lockergestein realisiert werden.