DIE NEUE KRÖNUNG VON RAMON ZENHÄUSERN

powered by

Die Walliser Sportverdienste wurden an diesem Mittwoch, 19. Die Preise gehen an Ramon Zenhäusern, HC Siders und Alain Geiger. Die Stimmabgaben der Journalisten von Sportpress.ch Valais – Wallis, des Publikums und der kantonalen Sportverbände wurden je zu einem Drittel gewichtet. Die U23-Preise gingen an Lindy Etzensperger und das Team Gym for Two bestehend aus Eléa und Leonna Roch. Steve Morabito erhält den speziellen Sportpress/sektion wallis award. Didier Massy erhält den speziellen sportwert award. Die Trophäen wurden bei der live übertragenen Preisverleihungszeremonie überreicht. Diese zweisprachige Sendung wurde in Koproduktion mit Sportpress.ch Valais-Wallis, dem Kantonalen Sportamt, dem Sportfonds, der Loterie Romande und Canal9/Kanal9 produziert.