50 Jahre berufliche Wiedereingliederung im Orif

powered by

Für den Schulbeginn berichtet Cosmopolis über die Vereinigung Orif, die sich seit 50 Jahren für die berufliche Reintegration im Wallis einsetzt.

Das Orif beherbergt derzeit 160 Junge, die in ihrer schulischen Laufbahn mit Schwierigkeiten zu kämpfen hatten und nun von beruflichen Massnahmen der IV profitieren. Sie können unter rund zehn Berufen auswählen und werden von Arbeitsagogen und Sozialpädagogen individuell begleitet. Wer sind diese jungen Menschen, und was geschieht nach ihrer Zeit im Orif? Wir haben Cyril während seinen sechs letzten Monaten bis zur Diplomübergabe begleitet, und wir haben auch Cédric kennengelernt, der vor 10 Jahren im Orif war.