Liederfabrik Walliser Seema

Die zweisprachige Band Walliser Seema bringt eine Reihe von Mini-Alben heraus, um in der Pandemie weiterzubestehen. Wir treffen Jean-Marc Briand und Xavier Moillen in ihrem Proberaum in Siders. Hier arbeiten sie teilweise an den Texten auf Französisch und Walliserdeutsch für

Suite...

Künstlerischer Dialog zwischen Cécile Giovannini und Jolan Chappaz

Sie sind Vetter und Base, bzw. Grossnichte und Grossneffe des Ehepaars Corinna Bille und Maurice Chappaz. Die bildende Künstlerin Cécile Giovannini und der Dichter Jolan Chappaz haben sich aus den Augen verloren, sind sich aber wiederbegegnet, um einen künstlerischen Dialog

Suite...

Der Schaffensprozess einer jungen Theatergruppe

Sie sind zu dritt und Freunde. Christian Cordonier und Isumi Grichting von der jungen Theatergruppe “You should meet my cousins from Tchernobyl” und die Schauspielerin Julie Bugnard arbeiten am nächsten Theaterstück “Monster Truckiller”. Sie begrüssen uns im Petithéâtre in Sitten,

Suite...

Im Musiklabor von Thierry Epiney

Der Komponist Thierry Epiney hat ein neues Musikprojekt geschaffen: Tikom. Seine ausgelassene und entfesselte Partymusik ist für die Live-Performance gedacht. Bis er wieder auf der Bühne stehen kann, bietet er ein Musikstück pro Monat auf den digitalen Plattformen an..

Suite...

Fokus auf 4 Jungtalente

In dieser Sendung rücken wir vier Jungtalente ins Scheinwerferlicht. Es sind vielversprechende Künstler, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen. Mit Lionel Fournier, Mia Oud, Sandrine Rudaz und Johannes Jordan.

Suite...

Filmmusik komponieren, ein Traum, der wahr geworden ist

Sandrine Rudaz ist Filmmusikkomponistin. In den Teenagerjahren macht sie ihre Leidenschaft zum Beruf. Um ihren Traum zu verwirklichen, wandert sie in die USA aus, eine Entscheidung, die sich bezahlt macht. Ihre Arbeit wurde bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der

Suite...

Autor und Schauspieler Lionel Fournier

Mit 27 Jahren ist Lionel Fournier Autor und Schauspieler. Er schildert sein Glück, dass er die Proben für ein Theaterstück in Frankreich im Oktober wieder aufnehmen konnte. Und er spricht über sein Siegerprojekt «12 Rue du Paradis» beim Wettbewerb “Von

Suite...

TANDEM – Kommunale Kulturpolitik

Im laufenden Monat bringen wir die kommunale Kulturpolitik aufs Tapet. Um uns mit diesem Thema auseinanderzusetzen, lernen wir 4 Gemeinderäte kennen: Die Gemeinderätin Caroline Ançay aus Fully, den Gemeinderat Guy Cristina aus Monthey, Laurent Bagnoud aus Crans-Montana und den Gemeindepräsidenten

Suite...

TANDEM – In Bister ist der Gemeindepräsident auch Künstler

Edwin Zeiter ist seit 1976 Gemeindepräsident der kleinsten Gemeinde des Kantons. Er ist nicht nur Politiker, sondern auch Künstler. In diesem 33-Seelen-Dorf steht kein Geld für die Kultur zur Verfügung. Kunst ist dort jedoch sehr präsent. 

Suite...

TANDEM – Kulturpolitik in Crans-Montana

Der Gemeinderat Laurent Bagnoud empfängt uns in Montana Village. Mitten in einer Freilichtausstellung des Fotografen Bertrand Rey bringt er die Schwerpunkte der kommunalen Kulturpolitik zur Sprache.

Suite...