Andrea Ebeners Faszination für die Ikonographie

Als Kind fühlte sich Andrea Ebener von einem Gemälde der Jungfrau Maria angezogen, das im Haus ihrer Grosseltern hing. Sie verrät uns, inwiefern es ihre Arbeit bis heute beeinflusst hat.

Suite...

Ein amerikanisches Kunstwerk als Vorbild für die Künstlerin Murzo

Als die Künstlerin Murzo letzten Oktober im Kantonalen Kunstmuseum in Lausanne war, stach ihr ein Kunstwerk der amerikanischen Künstlerin Kiki Smith ins Auge: “Sans titre” 1990. Sie erklärt uns, inwiefern dieses Werk eine Inspirationsquelle für ihr aktuelles Schaffen ist.    

Suite...

Der Einfluss des Kinos in Virgile Elias Gehrigs Schreibstil

“Der Himmel über Berlin” von Wim Wenders und insbesondere das Gedicht “Lied vom Kindsein”, das den Film einleitet, haben Virgile Elias Gehrig geprägt. Der Autor erklärt uns, inwiefern ihn dieses Werk geprägt hat.

Suite...

Blick hinter die Kulissen des Kunstschaffens

In diesem Monat blicken wir hinter die Kulissen des künstlerischen Schaffens. Wir haben die Tür eines Theaters, eines Ateliers, eines Musikstudios und eines Proberaums aufgemacht, um das Duo des Musikprojekts Tikom, die Theatergruppe You should meet my cousins from Tchernobyl,

Suite...

Liederfabrik Walliser Seema

Die zweisprachige Band Walliser Seema bringt eine Reihe von Mini-Alben heraus, um in der Pandemie weiterzubestehen. Wir treffen Jean-Marc Briand und Xavier Moillen in ihrem Proberaum in Siders. Hier arbeiten sie teilweise an den Texten auf Französisch und Walliserdeutsch für

Suite...

Künstlerischer Dialog zwischen Cécile Giovannini und Jolan Chappaz

Sie sind Vetter und Base, bzw. Grossnichte und Grossneffe des Ehepaars Corinna Bille und Maurice Chappaz. Die bildende Künstlerin Cécile Giovannini und der Dichter Jolan Chappaz haben sich aus den Augen verloren, sind sich aber wiederbegegnet, um einen künstlerischen Dialog

Suite...

Der Schaffensprozess einer jungen Theatergruppe

Sie sind zu dritt und Freunde. Christian Cordonier und Isumi Grichting von der jungen Theatergruppe “You should meet my cousins from Tchernobyl” und die Schauspielerin Julie Bugnard arbeiten am nächsten Theaterstück “Monster Truckiller”. Sie begrüssen uns im Petithéâtre in Sitten,

Suite...

Im Musiklabor von Thierry Epiney

Der Komponist Thierry Epiney hat ein neues Musikprojekt geschaffen: Tikom. Seine ausgelassene und entfesselte Partymusik ist für die Live-Performance gedacht. Bis er wieder auf der Bühne stehen kann, bietet er ein Musikstück pro Monat auf den digitalen Plattformen an..

Suite...

Fokus auf 4 Jungtalente

In dieser Sendung rücken wir vier Jungtalente ins Scheinwerferlicht. Es sind vielversprechende Künstler, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen. Mit Lionel Fournier, Mia Oud, Sandrine Rudaz und Johannes Jordan.

Suite...

Filmmusik komponieren, ein Traum, der wahr geworden ist

Sandrine Rudaz ist Filmmusikkomponistin. In den Teenagerjahren macht sie ihre Leidenschaft zum Beruf. Um ihren Traum zu verwirklichen, wandert sie in die USA aus, eine Entscheidung, die sich bezahlt macht. Ihre Arbeit wurde bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der

Suite...