IV Wallis: 40 Jahre berufliche Eingliederung

Begegnung mit Tristan Marquis, der an einer Sehbehinderung leidet. Seit seiner Kindheit verfügt er über Hilfsmittel, die ihm eine Ausbildung ermöglichten, um einen Beruf ausüben zu können. Gäste: Tristan Marquis, Kaufmann DransEnergie, James Derivaz, Geschäftsführer DransEnergie und Jean-Luc Rahir, Berater

Suite...

IV Wallis: 40 Jahre berufliche Eingliederung

Unfall, Krankheit, psychische Fragilität Es gibt ein Leben nach der Arbeitsunfähigkeit. Das Leben bleibt nicht stehen, es nimmt eine Wende. Im Jahre 2018 konnten in der Schweiz 21’000 Personen auf dem Arbeitsmarkt wieder Fuss fassen. Die berufliche Wiedereingliederung ist die

Suite...

Integration im Oberwallis: Fest der Kulturen

Seine Wurzeln stolz vor Augen führen Migranten kommen arbeitshalber in die Schweiz. Sie arbeiten im Tourismus, im Baugewerbe oder in der Industrie. Manchmal sind sie aus ihrem Heimatland geflüchtet. Im Oberwallis leben mehrere Gemeinschaften zusammen, sie treffen sich regelmässig, knüpfen

Suite...

Integrationsklasse und Integrationsvorlehre: Ans Schweizer Ausbildungssystem heranführen

Die Sektion Integrationsklasse und Integrationsvorlehre im Welschwallis begleitet 280 junge Menschen mit Migrationshintergrund und Asylsuchende beim Lernen der französischen Sprache und auf dem Weg zu einer Schweizer Ausbildung und zur Berufswelt. Auf verschiedenen Stufen, je nach Kompetenzen und Fähigkeiten, lernen

Suite...

IV Wallis: 40 Jahre berufliche Eingliederung

Unfall, Krankheit, psychische Fragilität Es gibt ein Leben nach der Arbeitsunfähigkeit. Das Leben bleibt nicht stehen, es nimmt eine Wende. Im Jahre 2018 konnten in der Schweiz 21’000 Personen auf dem Arbeitsmarkt wieder Fuss fassen. Die berufliche Wiedereingliederung ist die

Suite...

IV Wallis: 40 Jahre berufliche Eingliederung

Unfall, Krankheit, psychische Fragilität Es gibt ein Leben nach der Arbeitsunfähigkeit. Das Leben bleibt nicht stehen, es nimmt eine Wende. Im Jahre 2018 konnten in der Schweiz 21’000 Personen auf dem Arbeitsmarkt wieder Fuss fassen. Die berufliche Wiedereingliederung ist die

Suite...

Tagesheime: Unterstützung für pflegende Angehörige

Rund 20 Institutionen im Wallis bieten eine Tagesstätte für betagte, eigenständig wohnende Menschen an, die Unterstützung im Alltag brauchen oder auch einfach den Tag in Gesellschaft verbringen möchten. An einem oder mehreren Tagen pro Woche können ältere Menschen sich hier

Suite...

50 Jahre berufliche Wiedereingliederung im Orif

Für den Schulbeginn berichtet Cosmopolis über die Vereinigung Orif, die sich seit 50 Jahren für die berufliche Reintegration im Wallis einsetzt. Das Orif beherbergt derzeit 160 Junge, die in ihrer schulischen Laufbahn mit Schwierigkeiten zu kämpfen hatten und nun von

Suite...

Der präventiv begleitete Schuleintritt – das Projekt einer engagierten Visperin

Laetitia Heinzmann bietet zusammen mit Carine Andenmatten, dipl. Mal-, Gestaltungs- und Imaginationstherapeutin und zwei weiteren Betreuerinnen Kindern mit Migrationshintergrund oder besonderen Bedürfnissen mit Hilfe der Musik eine Vorbereitung für den Kindergarteneintritt. An einem halben Tag in der Woche treffen sich

Suite...

Transport Handicap: Mobilität für alle

Einkaufen gehen, zur Arbeit fahren oder in der Freizeit unterwegs sein – für viele Menschen eine Selbstverständlichkeit. Für mobilitätseingeschränkte Personen aber ist Fortbewegung oftmals ein grosses Hindernis. Dafür gibt es Organisationen wie Transport Handicap: Sie organisiert mit rund 280 freiwilligen

Suite...