3. Rhonekorrektion: Bilanz zur sechsmonatigen Bauzeit in Massongex, Sitten, Granges und Leistungsfähigkeit Benzidin-Prototyp-Filteranlagen in Visp/Lalden.

powered by

“Les pieds sur terre” sind zurück aus der Sommerpause mit der 3. Rhonekorrektion. Wir ziehen Bilanz zur sechsmonatigen Bauzeit. In Sitten, im Bereich “Ronquoz”, sind die Sicherungsarbeiten abgeschlossen. Am rechten Rhoneufer dem “chemin des Gardes-de-Nuit entlang realisiert, schützen sie rund 1000 Personen in der Industrie- und Bauzone vor Hochwasser. Rundgang von Massongex nach Visp.