Winterdienst: Grossmanöver auf den Walliser Strassen

powered by

In dieser Sendung interessieren wir uns für diejenigen, die sich tagein, tagaus, rund um die Uhr und zu allen Jahreszeiten um den Unterhalt und Sicherheit im Strassen- und Schienennetz kümmern. Wir haben die Mitarbeiter der Dienststelle für Mobilität und für Naturgefahren getroffen, die dafür sorgen, dass unsere Sicherheit gewährleistet ist und dass die Haupt- und Nebenstrassen sicher und befahrbar sind. Das PIEDS SUR TERRE-TEAM hat sie in ihrer täglichen Arbeit begleitet, eine unentbehrliche Arbeit, die anspruchsvoll und riskant ist.

Westschweizer Berufsmeisterschaften

Im zweiten Teil der Sendung beschäftigen wir uns mit der Elite des Walliser Lehrlingswesens, die an den Westschweizer Berufsmeisterschaften in Lausanne teilgenommen hat. 13 Maurer haben sich im Rahmen der Berufs- und Ausbildungsmesse in Lausanne gemessen, um sich einen Startplatz an den SwissSkills im kommenden Herbst zu sichern. Zudem haben sich die besten Berufsleute in 6 verschiedenen Berufsgattungen aus der Industrie gemessen, um den Meistertitel in ihrer Branche zu gewinnen.


/      In Verbindung

Wellenkraftwerk: Strom durch Strömung

Der Kanton Wallis als Land der Berge, der Energie, aber vorallem der Innovation. Die Fachhochschule Westschweiz (HES-SO) testet mit dieser

Waschmaschine für Skalpelle – Wie steht es um die 3. Rhonekorrektion?

Waschmaschine für Skalpelle Es ist ein neues, fast geheimes Gebäude, für Spitalbehandlungen aber sehr wichtig. Fast niemand weiss, was mit

Umbau in der Altstadt von Martinach – ”Reise zwischen den Sprachen”- Oertli-Stiftung

Reise zwischen den Sprachen: Eine grafische Installation auf Brücken Seit einigen Wochen sind die Brücken von Chippis, Granges und die