Valais de Coeur: Ein Leben nach dem Leben

powered by

Ein schlimmes Handicap oder eine schwere zerebrale Beeinträchtigung kann psychische Störungen, Verhaltensdefizite, Gefühlsblindheit oder fehlende Sozialkompetenz generieren. Die betroffenen Personen müssen zahlreichen Einschränkungen Stirn bieten, die sich in verschiedenen Lebensbereichen zeigen. Die Lebensqualität der Patienten und die der Angehörigen ist somit eingeschränkt. Schlimme Beeinträchtigungen erfordern eine spezialisierte Betreuung in einer Institution. Im französischsprachigen Wallis kommt die Institution “Valais de Coeur” für diese Betreuung auf.


/      In Verbindung

Woche gegen Rassismus: “Rendez-vous mit dem Fremden”

Im Wallis wird der Rassismus mittels Bilder bekämpft. Unter dem Motto “Rendez-vous mit dem Fremden” präsentiert das Projekt Inside out

Walliser Woche gegen Rassismus und Diskriminierung

Cosmopolis beleuchtet ein Mal pro Woche Ereignisse rund ums Sozialwesen und der Integration. Die 13-Minütige Sendung ist eine Zusammenarbeit mit

Walliser Woche gegen Rassismus: An die Arbeit! Chancengleichheit zahlt sich aus

Jedes Jahr nutzt das Wallis die Gelegenheit des „Internationalen Tages gegen Rassismus, um den Kampf gegen alle Formen der Rassendiskriminierung