Integration in Bagnes

powered by

Die Gemeinde Bagnes zählt 7’900 Einwohner. 30 Prozent davon sind Ausländer mit einem Permis B oder C. Wenn man die Saisonniers und Ausländer mit einem Permis C berücksichtigt, wohnen mehr als 3’000 Personen ausländischer Herkunft in der Gemeinde. Diese Personen kommen hauptsächlich aus Frankreich, Portugal, Schweden, Grossbritannien, Spanien, Italien oder aus Belgien. Arbeit, Rente oder Lebensqualität in den Bergen, die Migrationsgründe sind zahlreich. Diese ausländische Bevölkerung durchmischt sich mit der einheimischen und schenkt der Gemeinde ein neues Gesicht.