Häusliche Gewalt: Verschweigen und verharmlosen verboten

powered by

Im Jahr 2017 wurden in der Schweiz 17’024 Vergehen im Rahmen der häuslichen Gewalt verzeichnet. In den meisten Fällen bestand zwischen beschuldigter und leidtragender Person eine Paar- oder Familienbeziehung. Trotz zahlreichen Präventionskampagnen, trotz Kampf für die Gleichstellung von Frau und Mann, trotz Polizeieinsätzen bei der beschuldigten Person sorgt die häusliche Gewalt weiterhin für Dramen bei Pärchen und Familien.


/      In Verbindung

Woche gegen Rassismus: “Rendez-vous mit dem Fremden”

Im Wallis wird der Rassismus mittels Bilder bekämpft. Unter dem Motto “Rendez-vous mit dem Fremden” präsentiert das Projekt Inside out

Walliser Woche gegen Rassismus und Diskriminierung

Cosmopolis beleuchtet ein Mal pro Woche Ereignisse rund ums Sozialwesen und der Integration. Die 13-Minütige Sendung ist eine Zusammenarbeit mit

Walliser Woche gegen Rassismus: An die Arbeit! Chancengleichheit zahlt sich aus

Jedes Jahr nutzt das Wallis die Gelegenheit des „Internationalen Tages gegen Rassismus, um den Kampf gegen alle Formen der Rassendiskriminierung