Die Qualität der Gebäude dank Architekturwettbewerben steigern – Bruno Pravato und seine Meisterleistung

powered by

Architekturwettbewerb: Die Qualität der Gebäude steigern
Seit vielen Jahren ist der Kanton Wallis überzeugt, dass Architekturwettbewerbe das beste Mittel sind, um öffentliche Einrichtungen zu realisieren, um vom Fachwissen der Architekten zu profitieren und um ein Projekt auszusuchen, das am besten den Erwartungen der Gemeinden, der Burgerschaften und des Kantons entspricht. Beispiel in Ardon mit dem neuen Schulzentrum.

Bruno Pravato: eine Meisterleistung
In einer Zeit, wo viele Jugendliche nicht wissen, welche schulische oder berufliche Laufbahn für sie geeignet ist, hat sich Bruno Pravato für den Maurerberuf entschieden. Und wie! Er ist heute Europameister in dieser Disziplin. Der 22-jährige Mann aus Fully berichtet über seinen Werdegang, den ihn zum Gewinn der Berufs-Goldmedaille geführt hat.


/      In Verbindung

Wellenkraftwerk: Strom durch Strömung

Der Kanton Wallis als Land der Berge, der Energie, aber vorallem der Innovation. Die Fachhochschule Westschweiz (HES-SO) testet mit dieser

Waschmaschine für Skalpelle – Wie steht es um die 3. Rhonekorrektion?

Waschmaschine für Skalpelle Es ist ein neues, fast geheimes Gebäude, für Spitalbehandlungen aber sehr wichtig. Fast niemand weiss, was mit

Umbau in der Altstadt von Martinach – ”Reise zwischen den Sprachen”- Oertli-Stiftung

Reise zwischen den Sprachen: Eine grafische Installation auf Brücken Seit einigen Wochen sind die Brücken von Chippis, Granges und die