TAGESINFO vom 10.11.2017

BAUSTELLENMARATHON An rund 25 Baustellen arbeitet momentan die BVZ Holding AG. FÜR DIE SICHERHEIT Bei Baltschieder nimmt die dritte Rhonekorrektion Fahrt auf. FREUDE HERRSCHT Adolf Ogi war heute Gast an der BergBuchBrig. Der Alt-Bundesrat steht hinter « Sion2026 ».

Suite...

TAGESINFO vom 09.11.2017

WILLKOMMENER ZUSTUPF Die Olympischen Spiele « Sion2026 » als Chance für das Sport Resort Fiesch. EINE MILLIARDE Staat Wallis: Personalkosten erhöhen sich erstmals auf über eine Milliarde Franken. KLARES NEIN Nein zu sexueller Belästigung – die Lonza nimmt ihre Aufgabe als Arbeitgeber

Suite...

TAGESINFO vom 08.11.2017

UNZURECHNUNGSFÄHIGER TÄTER Die Walliser Staatsanwaltschaft stuft den Täter von Daillon als unzurechnungsfähig ein. PROMINENTER SUPPORT Der amtierende Eiskunstlauf-Schweizermeister absolviert im Eissportzentrum in Brig ein Praktikum. MIT DEM EINKAUFSWAGEN Fotograf Christian Zimmermann lief 3059 Kilometer zu Fuss mit einem Einkaufswagen durch

Suite...

TAGESINFO vom 07.11.2017

IM WANDEL Die Oberwalliser Parteienlandschaft ist im Wandel. Die FDP lanciert eine neue Sektion, bei anderen Parteien stehen Präsidentenwechsel an. MEHR PFLEGEPERSONAL Die höhere Fachschule Pflege in Visp will im Wallis mehr Pflegepersonal ausbilden. Der erste Jahrgang ist gestartet. AUSGEZEICHNET

Suite...

TAGESINFO vom 06.11.2017

NEUE GENERATION Die Walliser Regierung will eine neue Generation der Olympischen Winterspiele. Die Infrastrukturkosten für « Sion 2026 » budgetiert der Kanton mit 60 Millionen Franken. RÜCKZIEHER Energieministerin Doris Leuthard macht einen Rückzieher. Die Wasserzinsen werden zumindest vorerst nicht gesenkt. 25 JAHRE

Suite...

TAGESINFO vom 03.11.2017

NO BILLAG Die Debatte läuft auf Hochtouren, obwohl die Abstimmung erst in vier Monaten ist. Ein Ja zur Initiative würde auch die Medienlandschaft im Wallis verändern. NEUE GEWERBEANLAGE Im Raum Susten entsteht eine neue Gewerbeanlage, direkt bei der Autobahnausfahrt. Initiant

Suite...

TAGESINFO vom 02.11.2017

BALANCEAKT Die Gemeinde Naters muss bei der Budgetgestaltung 2018 einen Balanceakt meistern. Auf der einen Seite sparen, auf der anderen investieren. NEUES ZUHAUSE Die Briger Turmdohlen bekommen ein neues Zuhause. Der Vogelschutz montiert zwölf Nistkästen an der alten Napoleonsbrücke. KOMÖDIE

Suite...

TAGESINFO vom 31.10.2017

« VA EW, FER EW » Der Sozialbau des Klosters St.Ursula soll nicht nur den künftigen Bewohnern nützen, sondern setzt auch in der Bauphase auf die hiesige Wirtschaft und lokale Ressourcen. DROHNENEINSATZ Dank Drohnen sollen Pflanzenschutzmittel in den Walliser Rebbergen in Zukunft

Suite...

TAGESINFO vom 30.10.2017

WERTVOLL …ist die Arbeit der 13’000 Personen, welche ihre Angehörigen tagtäglich pflegen und betreuen. Ohne diese Unterstützung wäre unser Gesundheitssystem überlastet. TURTMÄNNER TRICHJÄR …beleben seit 25 Jahren das kulturelle Leben in der Region. Für das Jubiläumsfest waren mehrere Oberwalliser Trichjärformationen

Suite...

TAGESINFO vom 27.10.2017

PRÄZISIONSARBEIT Die Air Zermatt muss bei Flügen an Stromleitungen Präzisionsarbeit leisten. NO-BILLAG Die No-Billag-Initiative spaltet die Wirtschaftsverbände. Auch auf kantonaler Ebene. ‘FARINET’ Die Walliser Parallelwährung ‘Farinet’ bekommt einen Platz im Geldfälschermuseum.

Suite...