FOKUS vom 17.04.2017

Mit seinem Buch « Die Kirche kann sich das Leben nehmen » sorgt Josef Hochstrasser für Diskussionen. Der reformierte Pfarrer gibt Denkanstösse für einen gelebten Glauben.

Suite...

FOKUS vom 13.04.2017

Verständnis schaffen und Tabus brechen: Diese Ziele verfolgt der Verein « Autismus-Wallis » seit mittlerweile fünf Jahren. Zum Thema diskutieren Andrea Jordan, Co-Präsidentin des Vereins, sowie Matthias Huber, Psychologe und Betroffener des Asperger-Syndroms.

Suite...

FOKUS vom 06.04.2017

Pfarrer Paul Martone verlässt nach nur einem halben Jahr die Pfarreien von Gampel und Steg. Mobbinartiger Druck sei auf ihn ausgeübt worden, so der Seelsorger in der Oberwalliser Tageszeitung « Walliser Bote ». Die Demission wirft aber grundsätzliche Fragen über den Pfarrberuf

Suite...

FOKUS vom 30.03.2017

WAHLEN UND NACHWEHEN Der Wahlbetrug in drei grossen Oberwalliser Gemeinden lässt aufhorchen. Ist das Wahlsystem zu wenig sicher? Wie kann so etwas vorkommen und welche Wege sehen die Parlamentarier für die zukünftigen Wahlgänge? Zu Gast im Studio sind Bernhard Frabetti,

Suite...

FOKUS vom 23.03.2017

Seit über zwei Jahrzehnten engagiert sich Patrice Schnidrig im Kellertheater Brig. Wir reden mit ihm über die Kleinkunst, die Herausforderungen bei der Programmgestaltung und seine Arbeit als Präsident des kleinen Theaters mit dem grossen Programm.

Suite...

FOKUS vom 17.03.2017

Willkommen bei Till Heiter «Wer sagt, im Alter gebe es nichts mehr zu lachen? Unsinn! Meine Erfahrung lehrt mich etwas anderes: Das Bedürfnis nach Humor und dessen Wertschätzung nimmt im Alter zu.» Das sagt Till Heiter, mit richtigem Namen Beat

Suite...

STAATSRATSDEBATTE vom 10.03.2017

Die sieben verbleibenden Kandidaten für die Staatsratswahlen kreuzen im World Nature Forum in Naters die rhetorischen Klingen. Eine Debatte über Allianzen, Anfreundungen und Animositäten.

Suite...

FOKUS vom 09.03.2017

Seit 46 Jahren dürfen die Frauen in der Schweiz politisch mitbestimmen. Trotzdem ist die Politik immer noch eine Männerdomäne. Über Frauen in der Politik, Lohnungleichheit und Vorurteile diskutieren Irmina Imesch-Studer, CSP, und Jennifer Näpfli, SP.

Suite...

FOKUS vom 02.03.2017

Der Saaser « Hammerdeal » hat hohe Wellen geschlagen. Wir diskutieren mit Urs Zurbriggen von den Saaser Bergbahnen und Harry John von der BE! Tourismus AG über Vor- und Nachteile sowie Nachhaltigkeit der Aktion.

Suite...

FOKUS 24.02.2017

Die Grossratsdebatte der Bezirke Westlich Raron und Leuk: Lukas Jäger, Andreas Borter, Waldemar Knubel, Alex Schwestermann und Reinhold Schnyder diskutieren über das revidierte Raumplanungsgesetz und das kantonale Umsetzungsgesetz, das im Mai vors Stimmvolk kommt.

Suite...