FOKUS vom 01.10.2017

Vor fünfzig Jahren wurde Ernesto « Che » Guevara in Bolivien erschossen. Sein Mythos als Erlösergestalt ist ungebrochen. Zu Recht? Aleida Guevara ist die Älteste der vier Kinder von Che Guevara. Franco Arnold hat sie zum Gespräch getroffen.

Suite...

FOKUS vom 28.09.2017

Seit fast zwei Jahrzehnten begleitete Geschäftsleiter Beat Ruppen das Unesco Welterbe-Projekt Jungfrau-Aletsch. Jetzt geht er in Pension. Ein Blick auf die Geschichte und die Entwicklung des Welterbes.

Suite...

FOKUS vom 21.09.2017

Wie steht es um die Patientensicherheit in den Walliser Spitälern? Eine Frage, über die immer wieder debattiert wird. Wir diskutieren mit: Kilian Ambord, Pflegedirektor Spitalzentrum Oberwallis, stellt sich unseren Fragen.

Suite...

FOKUS vom 14.09.2017

Fernstudien-Pionier Kurt Grünwald geht in Pension und blickt in unserer Diskussionssendung Fokus auf 25 Jahre Fernstudien Schweiz zurück.

Suite...

FOKUS vom 07.09.2017

AHV-Reform Die Abstimmung zur Altersvorsorge 2020 steht an. Bei uns im Studio diskutieren Paul Biffiger von der SVPO und German Eyer von der Gewerkschaft UNIA über die AHV-Reform.

Suite...

FOKUS vom 31.08.2017

Die neue Walliser Regierung hat die ersten Pflöcke eingeschlagen. Journalist Luzius Theler und Polit-Experte Thomas Gsponer ordnen ein.

Suite...

FOKUS vom 24.08.2017

Der Natischer Anwalt und Notar Aron Pfammatter hat zusammen mit weiteren Autoren eine erste juristische Abhandlung über das Zweitwohnungsgesetz publiziert. Seine Erkenntnisse legt er in der Sendung FOKUS dar. Fazit: Für den Kanton Wallis stehen weitere entscheidende Diskussionen an.

Suite...

FOKUS vom 22.06.2017

Er war auf dem Mount Everest und hat alle Seven Summits bezwungen. Klaus Tscherrig schildert seine eindrücklichen Erlebnisse auf dem Dach der Welt.

Suite...

FOKUS vom 15.06.2017

In einer Woche startet das Eidgenössische Jodlerfest 2017 in Brig-Glis. Zahlreiche Personen sind dafür verantwortlich, dass alles rund läuft – auch abseits des Rampenlichts. Einer von Ihnen ist Angelo Eyer. Er ist verantwortlich für die Vorträge der Jodlerclubs, Alphornbläser und

Suite...

FOKUS vom 08.06.2017

Die Präsenz des Militärs im Oberwallis lässt nach. Vor der 81. Generalversammlung der Oberwalliser Offiziersgesellschaft tritt deren Präsident Robert-Peter Eyer zum Fokus an und spricht über die Veränderungen in der Wahrnehmung des Militärs, die regionale Verankerung und die nationale Strategie

Suite...