FOKUS vom 06.12.2018

Fast vier Jahre lang war Laura Schmid Geschäftsleiterin des WWF Oberwallis. Ab dem nächsten Jahr wird sie die Stelle verlassen. Sie schaut mit uns noch einmal zurück auf ihre Erfahrungen sich im Oberwallis für den Umweltschutz einzusetzen.

Suite...

FOKUS vom 29.11.2018

SAISONSTART FÜR BERGBAHNEN Die Wintersaison 2018/19 steht kurz bevor. Markus Hasler, CEO der Zermatt Bergbahnen AG blickt auf die kommende Saison mit den Neuerungen in Zermatt voraus, schätzt das Marktumfeld ein und äussert sich auch zu den Schwierigkeiten im benachbarten

Suite...

FOKUS vom 22.11.2018

Das eidgenössische Volksmusikfest findet 2019 in Crans-Montana statt. Ok-Präsident Jean-Michel Cina spricht im Gespräch über die Herausforderung.

Suite...

FOKUS vom 15.11.2018

Herbstblues, Ängste, Schizophrenie, Suizidgedanken. In dieser Sendung reden wir über Themen, über welche die meisten Menschen nicht reden wollen. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Psychiatriezentrum Oberwallis nehmen wir das Seelenleben in den Fokus.

Suite...

FOKUS vom 08.11.2018

VERFASSUNGSRATSDEBATTE VISP Im Wahlkreis Visp schicken die verschiedenen Parteien ihre Kaniddaten in die Debattenrunde, um ihre Argumente und Wünsche für den Verfassungsrat darzulegen. Im Wahlkreis Visp vertritt Michael Kreuzer die SVPO, David Gundi die SPO, Natalie Kalbermatter die CSPO und

Suite...

FOKUS vom 06.11.2018

VERFASSUNGSRATSDEBATTE Vier Kandidaten aus dem Wahlkreis Brig sind an unseren ersten Verfassungsratsdebatte ausser Haus mit dabei. Karin Pece (CSP), Claudia Alpiger (SP), Remo Schnyder (SVP) und felix Ruppen (CVP).

Suite...

FOKUS vom 01.11.2018

Die Hornkuh-Initiative spaltet die Bauern. Der Embder Yakzüchter Daniel Wismer befürwortet die Initiative und sieht darin eine Chance für die Landwirtschaft. Herbert Bregy, der einen Betrieb mit Milchkühen besitzt, hält dagegen.

Suite...

FOKUS vom 25.10.2018

VERHÄRTETE FRONTEN Die Selbstbestimmungsinitiative oder « Schweizer Recht statt fremde Richter » lässt die Wogen hochgehen. SVP-Nationalrat Franz Ruppen verteidigt, SPO-Präsident Gilbert Truffer attackiert die Initiative. Das Schweizer Volk entscheidet am 25. November über diese Vorlage.

Suite...

FOKUS vom 18.10.2018

Die wechselseitigen Vorurteile von Zürcher und Walliser im Fokus beim Gespräch mit Cornelia Heynen-Igler und Helga Zumstein. Dies auch das Thema ihres gemeinsamen Buches  » Zürcherinnen sind auch Walliser ».

Suite...

FOKUS vom 11.10.2018

Die potenzielle Bundesratskandidatin Viola Amherd (CVP) steht in einem Rechtsstreit mit dem Energiekonzern Alpiq. Und im Kreuzfeuer der Oberwalliser Tageszeitung « Walliser Bote ». Dies zumindest die Meinung des Publizisten Luzius Theler. Politexperte Thomas Gsponer hält dagegen.

Suite...