10 Jahre Walliser Woche gegen Rassismus

Die Walliser Woche gegen Rassismus gibt es seit 2010. Sie steht im Zusammenhang mit dem Internationalen Tag gegen Diskriminierung vom 21. März in Gedenken an die 1960 von der Polizei erschossenen 69 Menschen, die in Südafrika gegen die Apartheid demonstriert

Suite...

Stiftung St-Hubert: Die Arbeit im Mittelpunkt

Die Stiftung Foyers-Ateliers St-Hubert beschäftigt rund 300 Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Diese Leute sind selbstständig. Aus Gesundheitsgründen können sie aber nicht im ersten Arbeitsmarkt integriert werden. Die Hauptaufgabe der Stiftung St-Hubert besteht darin, ihnen einen Arbeitsplatz in einer geschützten Werkstätte,

Suite...

Integration in Bagnes

Die Gemeinde Bagnes zählt 7’900 Einwohner. 30 Prozent davon sind Ausländer mit einem Permis B oder C. Wenn man die Saisonniers und Ausländer mit einem Permis C berücksichtigt, wohnen mehr als 3’000 Personen ausländischer Herkunft in der Gemeinde. Diese Personen

Suite...

Integrationsdelegierte im “Chablais” – Wie begünstigt man die Integration und Verwurzelung

Sie sind in gewisser Weise die treibenden Kräfte der Integration. Die Integrationsdelegierten setzten sich für die Aufnahme, Unterstützung, berufliche und soziale Integration der Migranten ein. Es liegt ihnen am Herzen, das Zusammenleben zu fördern, die ausländischen Gemeinschaften via Anlässe oder

Suite...

Einbürgerungen: Schweizer werden

Die Einbürgerung ist der Höhepunkt des Integrationsprozesses von ausländischen Personen, die seit mehr als 10 Jahren in der Schweiz leben und ihr Stimmrecht bekommen oder einfach ihre erfolgreichen Integrationsbemühungen anerkennen lassen wollen. Die Hürden sind aber hoch. Die/Der Einbürgerungswillige muss

Suite...

Valais de Coeur: Ein Leben nach dem Leben

Ein schlimmes Handicap oder eine schwere zerebrale Beeinträchtigung kann psychische Störungen, Verhaltensdefizite, Gefühlsblindheit oder fehlende Sozialkompetenz generieren. Die betroffenen Personen müssen zahlreichen Einschränkungen Stirn bieten, die sich in verschiedenen Lebensbereichen zeigen. Die Lebensqualität der Patienten und die der Angehörigen ist

Suite...

Ferienlager für Asylbewerber: 130 Kinder und Jugendliche sehnen sich nach Ferien

Seit 25 Jahren wird ein Ferienlager für Asylbewerber im Kindes- und Jugendalter in den Bergen organisiert, das sich auf zwei Wochen im Sommer verteilt. Die Dienststelle für Sozialwesen möchte daher 130 jungen Asylbewerbern Ferien gewähren, die sonst keine Möglichkeit haben,

Suite...

Häusliche Gewalt: Verschweigen und verharmlosen verboten

Im Jahr 2017 wurden in der Schweiz 17’024 Vergehen im Rahmen der häuslichen Gewalt verzeichnet. In den meisten Fällen bestand zwischen beschuldigter und leidtragender Person eine Paar- oder Familienbeziehung. Trotz zahlreichen Präventionskampagnen, trotz Kampf für die Gleichstellung von Frau und

Suite...

Invalidenversicherung: Arbeit wieder aufnehmen, eine Win-Win-Situation

Viele berufstätige Personen müssen ihr Arbeitspensum unfall- oder krankheitsbedingt reduzieren oder ihren Job aufgeben. Erfolgsstorys zur beruflichen Wiedereingliederung

Suite...

Walliser Woche gegen Rassismus: An die Arbeit! Chancengleichheit zahlt sich aus

Jedes Jahr nutzt das Wallis die Gelegenheit des „Internationalen Tages gegen Rassismus, um den Kampf gegen alle Formen der Rassendiskriminierung in unserem Kanton zu stärken. Der soziale Zusammenhalt steht dabei im Mittelpunkt. Dieses Jahr haben die Partner der 9. Ausgabe

Suite...