10 Jahre Walliser Woche gegen Rassismus

powered by

Die Walliser Woche gegen Rassismus gibt es seit 2010. Sie steht im Zusammenhang mit dem Internationalen Tag gegen Diskriminierung vom 21. März in Gedenken an die 1960 von der Polizei erschossenen 69 Menschen, die in Südafrika gegen die Apartheid demonstriert hatten.
Der Kanton Wallis beteiligt sich in verschiedenen Gemeinden seit 10 Jahren am Kampf gegen Rassismus und Diskriminierung. Zu diesem Jubiläum zeigt COSMOPOLIS einen Rückblick und lädt ein, diese “anderen” 23 % der Walliser Bevölkerung besser kennenzulernen und zu verstehen.